KITA Unter der Eiche, Norderstedt

Aus gestärkten Wurzeln in die Zukunft wachsen

Kita »Unter der Eiche«

Wir – in der Kita „Unter der Eiche“ – betreuen und fördern Kinder mit und ohne Behinderung von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Eine Physiotherapeutin und ein Logopäde arbeiten in der Kita in freier Praxis interdisziplinär mit dem Team zusammen.

Kita „Unter der Eiche“: Bausteine für ein gemeinsames Leben

Wir praktizieren den „ganzheitlichen Ansatz“. Die unterschiedlichen Bedürfnisse und Belange der Kinder sollen berücksichtigt werden. Zusammen entwickeln wir Bausteine für ein gemeinsames Leben. Wir schaffen Raum und Zeit, in dem sich Kinder individuell entwickeln können.

„Mit Gott groß werden“: Unser theologischer Ansatz versteht Bildung als einen ganzheitlichen, lebensbegleitenden Prozess der Entfaltung zur eigenständigen Persönlichkeit. Er umfasst die Auseinandersetzung mit religiösen Themen und die Vermittlung ethischer Werte. Dazu gehören das gemeinsame Singen von Liedern mit religiösem Inhalt und Besuche von Gottesdiensten.

Zur Übersicht Einrichtungen

Zurück zur Homepage