Kinderzirkus Abrax Kadabrax

Ein zirkuspädagogisches Bildungsprojekt in Hamburg Osdorf

Kinderzirkus Abrax Kadabrax

Zirkuspädagogisches Bildungsprojekt am Osdorfer Born
Kinder- und Jugendzirkus ABRAX KADABRAX

ABRAX KADABRAX ist ein sozial-kulturelles Bildungsprojekt. Der Zirkus macht zirkuspädagogische und soziokulturelle Angebote für Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene und kooperiert dabei mit vielen Institutionen im Stadtteil. Jährlich partizipieren über 1.000 Menschen an den vielfältigen Projekten des Zirkus. Der Zirkus ist ein Ort, wo alle Menschen willkommen sind und voneinander und miteinander lernen können.

ABRAX KADABRAX hat seinen festen Standort am Osdorfer Born in Hamburg. Auf dem großen grünen Zirkusgelände, nahe am Bürgerhaus Bornheide, stehen ein Vier-Mast-Zirkuszelt und mehrere Zirkuswagen mit einem Zirkuscafé und zwei Werkstätten für Kostüm und Requisite.

Veranstaltungsequipment, wie zum Beispiel zwei mobile Zirkuszelte, Bühnenelemente und Zirkusrequisiten mit oder ohne Zirkuspädagog*innen können vom Zirkus gemietet werden, und professionelle Künstler*innen können gebucht werden: (Link zu https://www.abraxkadabrax.de/de/Event/index.php). Jeder Auftrag unterstützt das soziale Projekt, denn alle Einnahmen des Eventbereichs fließen zu 100 Prozent in die Zirkusarbeit.