Bürgerhaus Bornheide aktiviert „Borner Netzwerk“

Nachbarschafts-Hilfe: die OSDORF HOTLINE

Das Bürgerhaus Bornheide hat eine Telefon-Hotline für Bürgerinnen und Bürger während der Corona-Krise ins Leben gerufen. In diesem Hilfe-Netzwerk bieten Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe in konkreten Situationen an.

Die Initiative wendet sich sowohl an hilfsbedürftige Menschen wie auch an Menschen, die in der Nachbarschaftshilfe mitarbeiten wollen. Träger des Bürgerhauses Bornheide ist das Diakonische Werk Hamburg-West/Südholstein.

Koordination über Telefon

Da das Bürgerhaus Bornheide wegen des Coronavirus vorübergehend für die öffentliche Nutzung schließen muss, haben die Mitarbeitenden das „Borner Netzwerk“ aktiviert und können, dank der Unterstützung freundlicher Menschen aus Osdorf und Lurup, die Telefonnummer des Bürgerhauses Bornheide zur Koordinierung anbieten.
Wer Hilfe braucht – und auch, wer helfen will, kann hier anrufen: 040 3085426-60. Die Osdorf Hotline wird auf Plakaten in deutscher, englischer, arabischer und türkischer Sprache ausgehängt. Darauf wird nach konkreter Hilfe gefragt:

I           Bist du erkrankt, in Quarantäne zuhause oder gehörst zur Risikogruppe?
Wir vermitteln jemanden, der oder die für dich
– einkauft,
– zur Post
– oder zur Apotheke geht.

Lebst du alleine?
– Wir finden jemanden, der oder die dich anruft und mit dir eine Runde klönt.

Hast du Sorge, dass du dich nicht um deinen Hund kümmern kannst?
– Wir organisieren dir jemanden, der oder die mit deinem Hund einen Spaziergang macht.

II          Du hast Zeit, deine Nachbarschaft zu unterstützen?
– Ruf gerne an: Tel: 0 40 / 30 85 42 6 60

DIE AUFRUFE KÖNNEN SIE SICH HIER HERUNTERLADEN:

 PREVENT COVID_flyer-DEUTSCH_DinA4

PREVENT COVID_flyer_ENGLISCH_A4

PREVENT-COVID_flyer-ARABISCH_A4

PREVENT-COVID_flyer-TÜRKISCH_A4

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.