Kreis Segeberg darf die Außengastronomie wieder öffnen

TAS Norderstedt öffnet ihre Terrasse

Im Kreis Segeberg darf die Außengastronomie wieder öffnen, das ist auch für die Tagesaufenthaltsstätte (TAS) eine sehr gute Nachricht! Ab Montag, 26. April 2021 stellt die TAS unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln wieder ein paar Tische auf der Terrasse auf.

Die Menschen sehnen sich nach Begegnung und Gemeinschaft. Miteinander am Tisch zu essen gibt ein Stück Lebensqualität zurück. Bisher mussten Menschen, die kein Zuhause haben, ihre Speisen an unwirtlichen Orten aus Einwegbehältnissen zu sich nehmen. Das hat nun endlich ein Ende!

Alle Bedürftigen sind herzlich willkommen zu Frühstück und frisch gekochtem Mittagessen von 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr an Wochentagen und zum Frühstück am Samstag zwischen 9:30 Uhr und 12:00 Uhr. Das Haus der Tagesaufenthaltsstätte bleibt vorerst weiterhin für Gäste geschlossen.

Beratung, Wäsche waschen und Duschen sind nach Absprache und unter den üblichen Hygieneauflagen weiter möglich. Auch die Post wird ausgegeben.

Darüber hinaus gibt es ein neues Angebot: „Eine Runde Schnacken“. Haupt- und Ehrenamtliche laden andere Menschen mit Redebedarf zu einer Spazier- und Klönrunde durch den Frühling ein, natürlich bestens geschützt mit Maske und Abstand an frischer Luft. Bei Interesse bitte in der TAS melden.

Weitere Informationen unter Telefon 040/ 52 32 070.

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.