Diakonie übernimmt Frühförderung in Quickborn

BILD zeigt Herz für Frühförderung

Froh über die Spende: Ruth Unkenholz, Christina Ebel, Verena Müller (von links). Foto: C. Strauß

Fast hätten Eltern, die mit ihren Kindern in Quickborn zur Frühförderung wollten, vor verschlossenen Türen gestanden. Denn der bisherige Träger führt die Arbeit nicht weiter. Kurzfristig und spontan sprang die Diakonie Hamburg-West/Südholstein ein. Drei Expertinnen bieten jetzt Frühförderung in der „Diakonie Frühförderung Norderstedt – Außenstelle Quickborn“.

Weiterlesen

Spendenaktion startet am 5. Dezember 2016

Spenden Sie Diakonie

Diakonie heißt Hilfe.
Wir bieten fünf Möglichkeiten zu spenden.

5 Euro für  eine warme Mahlzeit für einen Menschen mit geringem Einkommen

Die Kohlrouladen sind gut. Im Café Pino in Pinneberg essen Menschen, die sich ein Restaurant nicht leisten können – ob jung, ob alt. Für fünf Euro bekommen sie hier sättigende Hausmannskost, ein Getränk, Kontakt und – wenn nötig – guten Rat. Spenden Sie Normalität.

Weiterlesen